Natascha’s Halloween Fashion im Herbstwald

Anläßlich des vorabendlichen Halloeween Events der Brennenden Buchstaben gab es eine Modenshow von Natascha Randt mit Joey. Die Besucher kamen nicht aus der ganzen Welt, sondern von allen Welten.

Nat-301015-00007plBlick auf die Besucher

Durch das Fashion-Programm führte Herr Kueperpunk Korhonen, der sichtlich optisch etwas angeschlagen aussah.

Nat-301015-00001plModerator: Zombie Kueperpunk Korhonen

Des Kürbiskopf seine Frau posierte mit ihren runden Kürbissen, die genau am richtigen Fleckchen saßen. Aus Jugendschutzgründen kann daher des Kürbiskopf seine Frau hier nicht im Ganzen gezeigt werden 🙂 .

Nat-301015-00002plDes Kürbiskopf seine Frau

Der Moderator konnte einfach seinen Blick nicht von des Kürbiskopf seine Frau wenden, so kam es später bedauerlicherweise noch zu einem ehelichen Gefecht mit dem Kürbiskopf Mann. Dazu ein kleiner Ausschnitt im Video. Doch weiter zur Modenshow…

Nat-301015-00005plSchwester Nat mit schwungvollem Hackebeil

Im diesjährigen Halloween geht man als Kranke Schwester und schwingt mit seinem kalten Händchen ein Beil. Bedauerlicherweise konnte dieses Hackebeil auch nicht des Moderators Stimmprobleme des Abends heilen.

_____

Nat-301015-00006plSpinnen-Geisha Joey

Wer eher etwas asiatisch angehaucht ist, dem empfiehlt Tante Nat dieses Geisha-Outfit mit Spinnen-Kimono.

_____

Neben der ganzen Fashion und Modellei kamen auch die Ernährungstips nicht kurz. Die Zwillingsschwestern Nat und Joey stellten ihr Kochrezept des Jahres vor: Kürbis-Suppe!

Nat-301015-00003plKueperpunk Korhonen trägt das Kochrezept der Zwillingsschwestern vor, die live vorkochten!

So, bevor ich jetzt unter meinem Kochtopf das Feuer entfache, für Dich lieber Leser, noch ein paar bewegte Bilder dieser sensationellen und außergewöhnlich creepigen Fashion-Modenshow:

Besonders hervorzuheben ist, dass die gezeigten Kostüme alle unter 10 L äh 11 L gekostet haben oder noch besser Freebies, Hunts oder Gruppengeschenke waren. So muss das sein! Second Life macht Spaß und nicht alles was schön ist, kostet Lindendollars! Danke Nat & Joey für diese außergewöhnliche Fashion-Show auf dem herbstlichen Catwalk.

Ich wünsche ein schönes Halloween-Wochenende!

Claire

_____

Näheres über die vorgestellten Kostüme könnt ihr hier erfahren:
https://aetherisavidi.wordpress.com/2015/10/27/scare-me-krankeschwestern-2/
https://joeysl.wordpress.com/2015/10/15/scare-me-challenge-day-3/
https://joeysl.wordpress.com/2015/10/13/scare-me-challenge-day-2/

 

Back To Woodstock

Ein Stunde Peace & Music präsentierte uns Benno & The Cheerleaders in Stuttgart. Das Wetter spielte mit, es regnete…

WST-111015-00003pl_____

WST-111015-00002spplWinda trommelt sich warm

_____

Yay, was wäre Woodstock ohne Santana:

_____

WST-111015-00001pl 1969 äh SL 2015

_____

Nach dem Konzert haben wir sofort wieder Gras angepflanzt, damit bald das nächste Woodstock starten kann.

Claire

Ironwood Hills – Reisetip

Ironwood Hills basiert auf dem Horrorfilm Silent Hill. Die Straßen sind menschenleer, es regnet und nebelt…

Ironwoold Hills - Amusement ParkVergnügungspark

Doch ganz alleine ist man hier nicht.

Danke Winda Stardust für diesen Simtip. Eine Sim, die gerade zur Halloween-Zeit recht beliebt sein wird – auch wenn ich keinen Kürbis gesehen hab :-). Nun muss ich schnell raus hier, bevor ich Sharon noch begegne…

Silent Hill… Silent Hill *sing

Claire

_____

PS:
Es gibt euch eine FlickR-Gruppe, die leider nicht öffentlich ist: flickr.com/groups/ironwoodhills/pool
Offizielle Simbeschreibung: Photo sim with rez (bei meinem Besuch waren 4 Prims frei). Urban city, haunted house, graveyard, abandoned amusement park, drive in, motel, zombies, halloween, steampunk church, forest, creepy cafe, scary swamp, rainy wasteland, Photography. Post-apoc town loosely based on Silent Hill.
http://maps.secondlife.com/secondlife/Yardley%20Manor/113/249/30

Death of Death – Tutsy NAvArAthnA

Bist Du bereit für die Zukunft? Die University of Western Australia (UWA) in Second Life veranstaltet einen Wettbewerb. Ich bin Fänin von Tutsy und daher möchte ich Dir seine Einreichung zu diesem Contest hier gerne zeigen. Bekannte Sims wie Forgotten City, die ja eher alt und steampunkig ist, waren u.a. Drehorte. Ausstellungen von Cica Ghost sind zu sehen und die berühmte Sina Souza tanzt darin. Hier ist Tutsy’s genialer Film:

Unabhängig von der Geschichte, die uns Tutsy erzählt, bin ich begeistert, über die vielen schönen Szenen. Gefilmt in Second Life. Sie zeigen wie schön Second Life ist und was man da so tun kann oder vielleicht auch besser bleiben lassen sollte 🙂

Claire

 PS: Die Sim Forgotten City von Jenne Dibou ist leider seit diesem Monat nicht mehr! Es bleiben nun die Bilder, Filme und Dokumentationen einer außergewöhnlichen Sim.

Scare Me – 121015

Es halloweend… na das ist doch das Fasching im Herbst mit Gruselgarantie. Tante Nat rief zur Gruselmodenschau auf. Joey folgte ihr hier mit Engelsflügel… wohl auf dem Weg zum Zahnarzt *g. Ich dagegen hab mich für ein klassisches Starter-Outfit for free, natürlich in Orange, entschieden:

Scare Me 121015-001Kürbis-Orangen-Claire

______

Scare Me 121015-001Hab schon gaaanz viel Kürbis genascht!

_____

Ich trage:

Charmed Witch Hat (orange black), free
.Olive. the Anna Hair – Dec 2014 FREEBIE!
-RC- Orangey Mouth, free
halloween free shirt von Scully Beck
D&G Nightmare Lower Pants, free
D&G Trouble Orange Striped Socks, free
Am schwersten trage ich an den drei Kürbissen: “Pumpkin prop (add me)”, free
Kürbis am Boden der immer wieder sein Gesicht verliert “Glow and Fade Jackolantern by ~20/ten Concepts*”, free
Autumn leaf emitter wirft mit Blättern, free
Pose ist auch free und nennt sich Sweet Toth

Die Orange…äh… oder das Kürbisstückle, das ich mir in den Mund gesteckt hab’, ist übrigens Schuld an meinem Gesichtsausdruck. Alle genannten Teile sind aus der großen Lagerhalle meines Inventars, die sich da so angesammelt haben und haben 0 Linden gekostet!

Scare Me – Scare You!

Orange-Kürbis-Claire

_____

Nat’s Blog: https://aetherisavidi.wordpress.com/2015/10/12/scare-me-auf-dem-weg-zum-hexensabbat/

Joey’s Blog: https://joeysl.wordpress.com/2015/10/12/scare-me-challenge-day-1/

Woodstock 2015 in Second Life, Stuttgart

Ein Festival des Friedes und der Musik “Back To Woodstock” findet heute ab 20.00 Uhr auf der Festwiese der Sim Stuttgart statt.

Woodstock 111015Während vor Jahren in Second Life das Woodstock Festival 3 Tage lang gefeiert wurde, ging es im Jahr 2013 nur noch 12 Stunden. In Stuttgart wollen wir heute ab 20 Uhr einen friedvollen, kultig musikalischen Abend gemeinsam verbringen. Benno Sands & The Cheerleaders machen es möglich und zaubern uns Santana, Jimmi Hendrix, u.a. auf die Bühne. Ich habe hier ein kleines Video des Woodstock Festivals aus 2013:

Im Jahre 1969 beglückte das Woodstock Konzert über 400.000 Besucher. Auf dem Festivalgelände herrschten teilweise chaotische Zustände, da Yasgus’s Farm mit seinen 243 Hektar nicht mit diesem Andrang rechnen konnte. In Second Life schaffen wir es mit 100 Avis auf einer Sim, also purzelt ein und genießt mit uns dieses Kultevent.

_____

Claire

TP: http://maps.secondlife.com/secondlife/Stuttgart/99/79/21