Omi Claire rennt

Manchmal macht man einfach… und rennt… . Omi Claire rennt, weil sie einen Cinematic HUD ausprobiert, den Auto Cam Pro V2. Einmal angezogen kann man an den verschiedenen Knöpfen wohl die verschiedenen Kameraverfolgungswinkels in unterschiedlicher Priorität einstellen oder so. Ich hab einfach mal rumgedrückt und bin gerannt:

Die Steuerung des Avis mittels Pfeiltasten ist gar nicht so einfach, da sich ja der Blickwinkel ständig verändert. Im Film sehen wir eine ursprünglich ca. 2 Minütige Rennszene. Die verschiedenen Blinkwinkel während des Runs macht der HUD und wenn man es schafft “schön” zu rennen oder zu gehen, dann kommen da ganz nette Blickwinkel raus. Im Nachhinein habe ich Magix den ursprünglichen Film etwas kürzen und automatisch schneiden lassen und das war das Ergebnis. Angeblich soll man mit diesem HUD auch andere Avis und Gegenstände ansteuern können, doch wie das geht, hab ich bisher noch nicht herausgefunden. Was das denn alles soll? Also denkbar wäre, seinen Avi als Vollalpha zu machen und dann über die Sim zu gehen und rennen um so aus verschiedenen Blickwinkeln kleine Kamerafahrten zu machen. Ob mir das Spaß machen würde? Keine Ahnung, aba das Rennen, das hat Spaß gemacht :-)…

Auf die nächste Folge freut sich

Omi Claire

Advertisements

2 thoughts on “Omi Claire rennt

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s